Challenge Männerversteherinnen

Wie Du zur

Männerversteherin

wirst

Auch wenn Du glaubst, dass Karierre machen und mit Männern gut zusammen arbeiten in allen Business-Positionen in Zeiten der Corona-Krise unmöglich ist

Die CHALLENGE

Bedeutet die Corona-Krise auch für Dich:

Das ist eine große und nicht zu unterschätzende Belastung für Dich!
Wie Du am besten stress- und streitfrei mit einer beruflichen WUNDERKOMMUNIKATION mit den Männern, die Dich umgeben, durch die Krise kommst, lernst Du in meiner bereits zum 3. Mal statt findenden Krisen-Challenge „Werde zur Männerversteherin“ vom

  16. August bis 05. September 2020 (21 Tage)


Jetzt Ferien-Sommer-Special-Preis: 350,00 € inkl. Mwst. statt 1960,

Die Zahlungsabwicklung erfolgt sicher über Digistore24 GmbH.

Werde

männer
versteherin

Möchtest Du

Das wirst Du lernen in 21 Tagen

Ursachen

warum 90 % aller Ursachen von Streits zwischen Männern und Frauen auf Missverständnissen basieren

Andersdenken

warum Männer anders denken, fühlen, führen und handeln als Frauen

Streit vermeiden

wie Du Streit vermeiden kannst ud trotzdem Du selbst bleiben darfst

"Ich liebe Dich"

worin die Unterschiede des weiblichen und des männlichen "Ich liebe Dich" liegen

Erwartungen

die unterschiedlichen Erwartungshaltungen bei Männern und Frauen

Kompromisse

wie Du Kompromisse findest, mit denen alle besser und glücklicher sind

Ohnmacht

wie Du aus der Opferrolle und damit aus der Ohnmacht heraus kommst

Kommunikation

wie Du beruflich wie privat mit männlichen Kommunikations-mustern klar kommst

Beziehung

wie Du mit Deinem Partner auch besser klar kommst

Verständnis

wie Du Deine Mitarbeiter und Chefs besser verstehst und lenkst

wieder Vertragen

wie man sich wirklich wieder verträgt ohne wiederkehrenden Schmerz des Streits

Selbstbewusstsein

wie Du wieder zu Dir selbst findest, auch wenn die Disharmonie quälend ist

Ursachen

warum 90 % aller Ursachen von Streits auf Missverständnissen basieren

Andersdenken

warum kleine und große Männer anders denken, fühlen und handeln als Frauen

"Ich liebe Dich"

worin die Unterschiede des weiblichen und des männlichen "Ich liebe Dich" liegen

Streit vermeiden

wie Du Streit vermeiden kannst ud trotzdem Du selbst bleiben darfst

Erwartungen

die unterschiedlichen Erwartungshaltungen bei Männern und Frauen

Kompromisse

wie Du Kompromisse findest, mit denen alle besser und glücklicher sind

Ohnmacht

wie Du aus der Opferrolle und damit aus der Ohnmacht heraus kommst

Kommunikation

wie Du privat und im Beruf mit männlichen Kommunikations-mustern klar kommst

Kind-Beziehung

wie Du mit Deinem Kind wieder in eine gute Mama-Kind-Beziehung kommst

Verständnis

wie Du Dein Kind besser verstehst - ganz egal, ob Junge oder Mädchen

wieder Vertragen

wie man sich wirklich wieder verträgt ohne wiederkehrenden Schmerz des Streits

Selbstbewusstsein

wie Du wieder zu Dir selbst findest, auch wenn die Disharmonie quälend ist

Du erhältst

Tägliche Zoom Gruppen-Calls

Nach der Anmeldung und Bestellung bekommst Du einen Link zur privaten Zoom-Gruppe zugeschickt, wo jeden Morgen um 9 Uhr der Live-Call statt findet

Live Videos

Du bekommst täglich von mir persönlich ganz konkrete, verständliche und hilfreiche Anleitungen in ca. 15 minütigen Live Video-Streams. Gern kannst Du mir live Deine Fragen im Chat stellen. Die Aufzeichnungs-Links bekommst Du natürlich auch.

Kickstart

Sobald Du gebucht hast, hast Du sofort Zugriff auf die ersten Kickstart - Videolektionen zur Vorbereitung auf die Challenge - bereits verfügbar noch vor dem Start am 16. August 2020.

Gruppen-Coaching

Im Rahmen einer geschlossenen Gruppe ist der Effekt erfahrungsgemäß weitaus bereichernder und wirkungsvoller - erst recht, weil wir erkennen, dass wir nicht allein sind mit unseren quälenden Themen. Jede einzelne wird getragen von der Gruppe, wir können uns gegenseitig helfen, beraten, einfach zuhören und gemeinsam wieder in die Leichtigkeit in der Zusammenarbeit mit Männern kommen - jeden einzelnen dieser 21 Tage (insgesamt über 5 Stunden mit dem Inhalt eines eintägigen Intensiv-Seminars).

Langzeit-Mitgliedschaft

Alle Videos und Beiträge der Challenge bleiben Dir nach der Challenge als Link erhalten, so dass Du jederzeit auf die Inhalte zurück greifen und sie Dir wiederholt ansehen kannst. Selbiges gilt, wenn Du mal nicht live dabei sein kannst und die Aufzeichung ansehen möchtest. Deine Fragen sind in der Gruppe jederzeit willkommen, ob du nun live dabei bist oder nicht. Alle Fragen erhalten eine Antwort.

Du erhältst

Facebook Gruppe

Nach der Anmeldung und Bestellung bekommst Du einen Link zur privaten Facebook Gruppe zugeschickt, wo wir uns gemeinsam - nur unter uns - den Herausforderungen der Krise stellen.

Live Videos

In der Facebook-Gruppe bekommst Du täglich von mir persönlich ganz konkrete, verständliche und hilfreiche Anleitungen in ca. 15 minütigen Live Video-Streams. Gern kannst Du mir live Deine Fragen stellen.

Kickstart

Sobald Du Mitglied in der Facebook Gruppe bist, hast Du sofort Zugriff auf die ersten Kickstart - Videolektionen zur Vorbereitung auf die Challenge - bereits verfügbar noch vor dem Start am 10. Juni 2020.

Gruppen-Coaching

Im Rahmen einer geschlossenen Gruppe ist der Effekt erfahrungsgemäß weitaus bereichernder und wirkungsvoller - erst recht, weil wir erkennen, dass wir nicht allein sind mit unseren quälenden Themen. Jede einzelne wird getragen von der Gruppe, wir können uns gegenseitig helfen, beraten, einfach zuhören und gemeinsam wieder ins Leben, in die Liebe und in die Leichtigkeit kommen - jeden einzelnen dieser 21 Tage (insgesamt über 5 Stunden).

Langzeit-Mitgliedschaft

Alle Videos und Beiträge der Challenge bleiben noch bis 3 Monate nach der Challenge in der Facebook Gruppe erhalten, so dass Du jederzeit auf die Inhalte zurück greifen und sie Dir wiederholt ansehen kannst. Selbiges gilt, wenn Du mal nicht live dabei sein kannst und die Aufzeichung ansehen möchtest. Deine Fragen sind in der Gruppe jederzeit willkommen, ob du nun live dabei bist oder nicht. Alle Fragen erhalten eine Antwort.

Bist Du bereit,

(Dieses Angebot wird es in dieser Form aufgrund der aktuellen Ereignisse und der damit verbundenen Konfliktsituationen in Familien und Partnerschaften nur ein einziges Mal geben.)

Das sagen Teilnehmer

Es gibt sehr wenige Menschen, die mich in meinem Leben nachhaltig inspiriert haben und Saskia Dürr ist definitiv eine davon.
Sandra Mertes
Saskia´s Tipps sind so überraschend und augenöffnend. Mir ist auf einmal so vieles klar und dadurch sind ganz viele Konflikte überflüssig geworden.
Susanne Volling
Danke, Danke, Danke! Privat wie beruflich ist es dank Saskia für mich so viel leichter geworden. Ihre Impulse haben mir überall sooo geholfen!
Alexandra Petersen
Ich fand die Challenge sehr spannend und interessant, vor allem der Unterschied zwischen dem männlichen und dem weiblichen „Ich liebe dich“, wieso verstehen mich meine Männer nicht und warum finden sie die Butter nicht. Ich habe viele Aha- Erlebnisse bekommen und fühlte mich andererseits auch so ertappt. Die vielen Lösungen und hilfreichen Tipps von dir Saskia waren immer verständlich und leicht in den Alltag umzusetzen. Danke für die kurzweilige und so lehrreiche Zeit.
Tamara Maria
Mir haben die sehr praxisnahen Beispiele sehr gut gefallen. Ich konnte einige sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich direkt anwenden.
Ineke Schmidt
Nachdem ich einer männerdominierten Branche unterwegs bin, wollte ich mir dazu noch einige gute Ansätze zum gegenseitigen Verständnis angedeihen lassen. Ich habe in den wenigen Stunden mit Saskia unglaublich viel gelernt und für mich mitgenommen - ganz praktisch, konkret und umsetzbar, und noch dazu mit viel Spaß! Ich fand's klasse und denke, es wird nicht das letzte Mal sein, dass ich ihre Unterstützung in Anspruch nehme.
Sabine Rehaber

Das sagen Teilnehmer

Es gibt sehr wenige Menschen, die mich in meinem Leben nachhaltig inspiriert haben und Saskia Dürr ist definitiv eine davon.
Sandra Mertes
Saskia´s Tipps sind so überraschend und augenöffnend. Mir ist auf einmal so vieles klar und dadurch sind ganz viele Konflikte überflüssig geworden.
Susanne Volling
Danke, Danke, Danke! Privat wie beruflich ist es dank Saskia für mich so viel leichter geworden. Ihre Impulse haben mir überall sooo geholfen!
Alexandra Petersen
Ich fand die Challenge sehr spannend und interessant, vor allem der Unterschied zwischen dem männlichen und dem weiblichen „Ich liebe dich“, wieso verstehen mich meine Männer nicht und warum finden sie die Butter nicht. Ich habe viele Aha- Erlebnisse bekommen und fühlte mich andererseits auch so ertappt. Die vielen Lösungen und hilfreichen Tipps von dir Saskia waren immer verständlich und leicht in den Alltag umzusetzen. Danke für die kurzweilige und so lehrreiche Zeit.
Tamara Maria
Mir haben die sehr praxisnahen Beispiele sehr gut gefallen. Ich konnte einige sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich direkt anwenden.
Ineke Schmidt
Nachdem ich einer männerdominierten Branche unterwegs bin, wollte ich mir dazu noch einige gute Ansätze zum gegenseitigen Verständnis angedeihen lassen. Ich habe in den wenigen Stunden mit Saskia unglaublich viel gelernt und für mich mitgenommen - ganz praktisch, konkret und umsetzbar, und noch dazu mit viel Spaß! Ich fand's klasse und denke, es wird nicht das letzte Mal sein, dass ich ihre Unterstützung in Anspruch nehme.
Sabine Rehaber

about

Ich bin seit über 37 Jahren Expertin als „Männerversteherin“. Ich habe die seltene Fähigkeit, gleichzeitig wie Männer und Frauen denken und fühlen zu können.

Mit 10 Jahren habe ich mich bereits in der Erwachsenenbibliothek zum Thema „Unterschiedliche Ansätze im Denken von Männern und Frauen“ schlau gemacht.

Seit über 15 Jahren bin ich Trainerin und Coach für „Mann-Frau-Kommunikation“, „Verhandlung“ und „Rhetorik“, auch „Rhetorik für Frauen“. Ich habe mit meinem Institut für Business Rhetorik bei Firmen wie der Sparkasse, der Bundeswehr, Wöhrl, der AOK, BMW, Robert Bosch, AVNET, um nur einige zu nennen, Seminare und Coachings gegeben. Zudem war ich 10 Jahre als Dozentin an diversen deutschen Hochschulen wie zum Beispiel der Universität Leipzig, der Uni der Bundeswehr oder der Hochschule Regensburg tätig.

Seit 7 Jahren bin ich glückliche Mama eines wunderbaren Wunschsohnes - und ja, auch mit dem streite ich dann und wann - und wir vertragen uns wieder, möglichst schnell.

In der jetzigen Corona-Krise habe ich mit vielen Freunden telefoniert oder geschrieben und festgestellt, dass in dieser Zeit, in der ganz viele Homeoffice machen und/oder mit vielen zusätzlichen Herausforderungen zu kämpfen haben, die Nerven blank liegen. Ganz viele - hauptsächlich - Frauen haben mich als Expertin um Rat und Hilfe gebeten.

Es ist mir ein Herzensthema: durch Ursachenerklärung und große Hilfestellung EUCH allen zu zeigen, dass Männer und Frauen oft auch streiten, weil sie einfach aneinander vorbeireden, weil sie es nie anders gelernt haben.
Saskia Dürr
Männerversteherin, Autorin, Coach, Rednerin

Sei jetzt noch mit dabei

und werde zur Männerversteherin vom 16. August bis 05. September 2020

Die Zahlungsabwicklung erfolgt sicher über Digistore24 GmbH.

Sei jetzt noch mit dabei

und werde zur Männerversteherin vom 10. bis 30. Juni 2020

Die Zahlungsabwicklung erfolgt sicher über Digistore24 GmbH.

Hinweis

Für dieses Angebot sowie für alle anderen meiner transformierenden Coachingangebote wird kein Heilversprechen gegeben, da die Klientin selbst für die Umsetzung der erlernten Inhalte verantwortlich ist. Generell geht es im Coaching um Hilfe zur Selbsthilfe, nicht um eine Therapie.